Projekt Beschreibung

Liebes Brautpaar!
Der Hochzeitstag ist der Höhepunkt im Leben eines Ehepaares. Unzähliges ist zu bedenken und zu organisieren in der Vorbereitung auf diesen Festtag. Die Feier der Trauung in der Kirche verbindet die Brautleute im sakramentalen Band der Liebe. Im Neuen Testament steht der Satz: Vor allem aber liebt einander, denn die Liebe ist das Band, das alles zusammenhält und vollkommen macht (Kol 3,14). Gott, der Herr, verbindet Sie durch die Liebe für Ihr ganzes Leben.
Auf dem Weg der Vorbereitung zum großen Ja-Wort, das Sie als Brautleute in der Kirche einander zusagen und dabei das Sakrament der Ehe empfangen, wollen wir Sie bestmöglich unterstützen und begleiten. Das Eheseminar gilt als ein guter und wichtiger Baustein für Ihre Vorbereitung, ein Angebot der Hilfe und Grundlage für den Hochzeitstag und für Ihr gemeinsames Leben.
Für Ihren Hochzeitstag, an dem Sie bei der Trauung Ihre Ehe dem Schutz und Segen Gottes unterstellen, wünsche ich Ihnen alles erdenklich Gute und viel Freude. Möge Ihnen das Angebot des Eheseminars eine Hilfe sein für die Trauungsfeier und das Leben in der Ehe und möge Ihr Hochzeitstag in schönster Erinnerung bleiben.
Ihr
Gerhard Viehhauser
Bischofsvikar für Ehe und Familie

Gerhard Viehhauser

„Die nähere und unmittelbare Vorbereitung auf das Sakrament der Ehe stellt eine hervorragende Gelegenheit dar, dass die Brautpaare den Glauben, den sie in der Taufe empfangen haben, neu entdecken und vertiefen“

Hl. Papst Johannes Paul II, Your Content Goes Here

3 Varianten der Ehevorbereitung

Sie wollen kirchlich heiraten? Wählen Sie die für Sie passende Variante, um gut vorbereitet das Sakrament der Ehe zu empfangen.

Sie sind auch als bereits verheiratetes Paar herzlich willkommen, an einem unserer Seminare teilzunehmen!

Variante 1: Es ist Zeit für ein Gespräch

Gönnen Sie sich vier Tage, um aus dem Alltag auszusteigen. Nehmen Sie sich Zeit füreinander, um ihre Ehe zu stärken bzw. sich gut auf sie vorzubereiten. Wir können etwas dazu tun, damit die Liebe gelingt.

Nächster Termin

Es ist Zeit für ein Gespräch

11 März um 18:00 - 15 März um 13:00

Variante 2: Fit für Ehe

Erleben Sie an fünf Abenden eine besondere Form der Ehebegleitung bzw. Ehevorbereitung. Sie ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, damit das Unternehmen Ehe gelingt. Der Prozesscharakter erlaubt Tiefgang.

Nächster Termin

Fit für Ehe in Maria Dürrnberg

26 Februar um 19:30 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 11. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 25. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 8. April 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 22. April 2020

Variante 3: Tages-Eheseminar

Sie sind eingeladen, Fragen zu stellen, sich einzubringen oder einfach zuzuhören. Zwischendurch und vor allem auch in den Pausen finden Sie Zeit für das Gespräch mit Ihrem Partner.

Nächster Termin

Eheseminar in Ellmau

29 Februar um 8:00 - 17:00

Zur Terminübersicht

Ihre persönliche Ehevorbereitung

Gerne gestalten wir Ihren Ehekurs individuell und persönlich – in einer 1 zu 1 Begleitung oder gemeinsam mit befreundeten Paaren.

Wird als Eheseminar angerechnet!

Fragen Sie jetzt an

Alle Eheseminare

Fit für Ehe in Maria Dürrnberg

26 Februar um 19:30 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 11. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 25. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 8. April 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 22. April 2020

Eheseminar in Ellmau

29 Februar um 8:00 - 17:00

Eheseminar in Mittersill

29 Februar um 8:30 - 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Eheseminar in Mittersill

Eheseminar in Obertrum am See

29 Februar um 8:30 - 16:30

Eheseminar in Werfen

29 Februar um 8:30 - 16:30

Fit für Ehe in Adnet

3 März um 19:00 - 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
5 wertvolle Abende

ALLE EHESEMINARE

Video Empfehlung

Dr. Johannes Hartl vom Gebetshaus Augsburg hat einen wunderbaren Vortrag ins Netz gestellt, der sehr gut zur Zeit der Ehevorbereitung passt.

Buch Empfehlung

Berufen zur Ehe

Prügl, Maria: „Berufen zur Ehe.“ Neuauflage 2017

Wer sich mehr mit dem Thema Verlobung und Ehevorbereitung beschäftigen möchte, dem sei folgendes Buch sehr ans Herz gelegt:

Jetzt bestellen

Eindrücke & Rückmeldungen

„Bin sehr positiv überrascht! Danke für die tolle Organisation und die guten Vortragenden.“

„Zuerst war das Seminar eher lästige Plicht. Ich bin absolut froh, hier gewesen zu sein. Ich durfte viele neue Ansichten gewinnen. Vielen Dank an alle Vortragenden, es war ein inspirierender Tag“

„Großes Lob an die Vortragenden. Das Ehepaar hat den Tag außerordentlich spannend, informativ, sympathisch & liebevoll gestaltet. Vielen Dank dafür!“

„Die Natürliche Empfängnisregelung war nicht zu intim, war nicht unangenehm, sondern sehr gut anzunehmen… Wir haben die Ehevorbereitung als umfassend erlebt, der sakramentale Teil war kurz und „knackig“.“

„Sehr authentisches Referentenpaar! Unabhängig, wie man zu dem Thema steht – der super Vortragende hat uns mitgenommen in die Materie.“

Your Content Goes Here
Your Content Goes Here, Your Content Goes Here

„Das Eheseminar war sehr aufschlussreich und interessant, geleitet von einem sehr netten und ehrlichen Ehepaar. Ein großes Vorbild.“

„Die Atmosphäre beim Eheseminar war sehr offen, sehr modern, wir erhielten gute Aspekte & Inhalte. Besonders die Betonung des Gesprächs miteinander als Basis für eine gute Ehe hat mich sehr angesprochen; der inhaltliche Aufbau des Seminars hat mir gut gefallen.“