„Ökologie des Herzens“

Als Familienreferat waren wir als Aussteller zu Gast auf der MEHR-Konferenz 2020, 3.-6. Jänner, veranstaltet vom Gebetshaus Augsburg für mehr als 12.000 Teilnehmer aus allen christlichen Konfessionen und darüber hinaus. Vor allem viele junge Menschen waren dabei. Was sind unsere tiefsten Sehnsüchte? Wer kann sie wecken und stillen? Auf welches Fundament, das auch in stürmischen Zeiten tragfähig ist, können wir unser Leben bauen? Was ist wesentlich und führt zu MEHR im Leben?

zum Video: hier klicken

Im Vortrag „Ökologie des Herzens“ werden viele aktuelle Themen angesprochen. In einer bestimmten Weise betreffen sie jeden von uns. Johannes Hartl, der Leiter des Gebetshauses, versteht es wie kein anderer, seine Zuhörer herauszufordern wie auch zu ermutigen! Lassen Sie sich seine Ausführungen nicht entgehen. Sein persönliches Motto lautet:

Gebet ist nicht alles, aber ohne Gebet ist alles nichts.

Wir im Referat freuen uns, dass wir auf der MEHR 2020 mit dabei waren. In unseren Angeboten spiegeln sich viele Inhalte wider, die im Vortrag (siehe Video) angesprochen werden. Nicht zuletzt deshalb sind wir in Augsburg mit unseren überregionalen Angeboten auf großes Interesse gestoßen: Familienakademie, Bioethik-online, Bücher (ehefamiliebuch.at), Eheseminar „Es ist Zeit für ein Gespräch“, Aufbaulehrgang NER, Fit für Ehe, Zeitschrift für Mütter, u.a..