ONLINE EHEKURS

Liebe Brautpaare!
Liebe (Ehe-) Paare!

Möchten Sie sich als Brautpaar gut auf die Ehe vorbereiten, in der Freude darauf „wachsen“ und sich dabei die Einheiten eines Eheseminars selbstständig einteilen? Haben Sie als Paar schon den Wunsch nach einem gemeinsamen Kurs gehabt, sind aber bei der Terminfindung oder bei der Frage nach der Kinderbetreuung auf Schwierigkeiten gestoßen? Mit dem Online-Kurs wollen wir Ihren Bedürfnissen Rechnung tragen und zugleich wertvolle Anregungen für den gemeinsamen Lebensweg mitgeben. Er gilt wie unsere anderen 3 Formate der Ehevorbereitung als gültig absolviertes Eheseminar.

Was erwartet Sie?

  • Sie erfahren zu neun wichtigen Beziehungsthemen in jeweils ca. 20-25 Minuten wertvolle Anregungen (über Videos, die auch als Audio-Datei zur Verfügung stehen):

    Einführung mit Tipps für das Paargespräch, 1. Ehe im Plan Gottes (Stefan Lebesmühlbacher/Salzburg), 2. Kommunikation (Ehepaar Csanády/Steiermark), 3. Herkunftsfamilie (Ehepaar Nagl/Niederösterreich), 4. Vergebung (Ehepaar Reinbacher/Salzburg.), 5. Verschiedenheit und Ergänzung von Mann und Frau (Raphael Bonelli/Wien), 6. Sexualität und die Sehnsucht nach mehr (Ehepaar Schallauer/Oberösterreich), 7. Verantwortete Elternschaft (Ehepaar Spießberger/Salzburg), 8. Ehe als Bund/Sakrament und 9. Eheversprechen (Gerhard Viehhauser, Bischofsvikar für Ehe und Familie/Salzburg), Bonusvideo: Familienmanagement (Ehepaar Büchsenmeister/Oberösterreich).

    Das Charmante ist, dass Sie die Anregungen „vom Wohnzimmer ins Wohnzimmer“ geliefert bekommen. Auf Wunsch oder bei Fragen kann der direkte Kontakt zu Referenten und Ehepaaren über Mail oder Handy unkompliziert hergestellt werden.

  • Impulsfragen am Ende der Einheiten leiten über zum persönlichen Paargespräch – „von Herz zu Herz“. Damit dies keine schöne Phrase bleibt, sondern Wirklichkeit werden kann, erhalten Sie in einem Einführungsvideo erprobte Tipps.

  • Ein Reflexionsbogen am Ende des Kursweges hilft Ihnen bei Ihrer persönlichen „Ernte“: Was erachten Sie als wertvoll? Was nehmen Sie sich mit? Wo haben Sie Anregungen zur Weiterentwicklung für uns? Im Anschluss daran erhalten Sie von uns per Post die Teilnahmebestätigung. Weitere organisatorische Infos zur kirchlichen Hochzeit finden Sie hier!

Reservieren Sie sich am besten in Ihrem Terminkalender Zeit füreinander – z.B. einen Termin pro Woche bei einem Kaffee am Nachmittag oder einem Glas Wein am Abend. So kann der Ehekurs zu einem „Weg“ in neun Etappen werden, den Sie als Paar gemeinsam zurücklegen, der Ihnen überraschende Erkenntnisse schenkt und neue Perspektiven eröffnet.

Dazu wünschen wir Ihnen von Herzen alles Gute und Gottes Segen!

Mag. Johannes Czifra

JETZT DEN ONLINE EHEKURS ERWERBEN

€ 30,- pro Paar, inklusive aller Unterlagen und Zusatzangebote. Nach der Online-Bezahlung kommen Sie automatisch in den Kursbereich!
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Fragen haben oder den Betrag per Erlagschein zahlen wollen. Tel: 0676/8746 2510

30,00In den Warenkorb

BEREITS ANGEMELDET?

Zum Kurs

KONTAKT

Für Fragen, Anregungen und Wünsche oder einfach ein offenes Ohr stehen wir gerne zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Für die Ehe gilt ein Prinzip, das der leider zu früh verstorbene Bischof von Aachen, Klaus Hemmerle, geprägt hat: Lass mich dich lernen. Dieser Weg – ehrlich beschritten – schließt auch Gott mit ein, der Ursprung und Ziel allen Lebens ist. Die Ehe als Sakrament und Keimzelle des Lebens ist damit wohl die tiefste menschliche Gemeinschaftsform. Sie ist zugleich bergender Ort und geschenkte Zeit.

Dr. Franz Lackner, Erzbischof von Salzburg

Erzbischof Franz Lackner